Prüfen und Bewerten im Offenen Unterricht

Bohl, T. (2009). Prüfen und Bewerten im Offenen Unterricht. 4., neu ausgestattete Aufl. Weinheim: Beltz.

Unterrichtsentwicklung muss mit der Praxis der schulischen Leistungsbewertung zusammengebracht werden: nur so können die schulischen Lehr- und Lernprozesse verändert werden.

Offener Unterricht leistet einen wichtigen Beitrag zu einer zeitgemäßen Veränderung schulischer Lehr- und Lernprozesse. Unterrichtsentwicklung greift jedoch zu kurz, wenn die Praxis der schulischen Leistungsbewertung nicht sorgfältig mitbedacht wird.… >>> Weiter lesen

Das Handbuch Portfolioarbeit

Konzepte – Anregungen – Erfahrungen aus Schule und Lehrerbildung

Brunner, I. (2008). Seelze-Velber: Kallmeyer.

Portfolios stehen für eine neue Lernkultur, die selbstständiges Arbeiten und die Umsetzung eigener Ideen in den Mittelpunkt stellt. Nutzen Sie die vielfältigen Möglichkeiten der Portfolioarbeit als Chance, Ihren Unterricht grundlegend zu erneuern und die Eigeninitiative Ihrer Schülerinnen und Schüler zu wecken! Ihre Schüler können zum Beispiel ein Talentportfolio, ein Bewerbungsportfolio oder auch ein Portfolio als direkte Leistungsvorlage erstellen – in jedem Fall setzen sie sich intensiv mit dem jeweiligen Thema auseinander.… >>> Weiter lesen