Serenata

Pädagogik trifft digitalen Wandel – ein Gespräch

Die Frage nach den Merkmalen einer guten Schule wird
immer wieder gestellt und jede Zeit findet ihre passenden
Antworten. Mit der Serenata vom 2. Dezember 2020
trägt das Netzwerk heterogen lernen dazu bei, diese Frage
neu zu stellen.


Weitere Informationen zu unseren Gesprächsteilnehmern findest du auf deren Webseite.

>>> Weiter lesen

Lerncoaching: Theoretische Grundlagen und Praxisbeispiele zu einer didaktischen Herausforderung

W. Pallasch, U. Hameyer, 2012 (2. Auflage)

lerncoaching_theoretische GrundlagenWie können Menschen besser lernen? Die Autoren legen erstmals eine theoretische Grundlegung für Lerncoaching mit Ausblick auf die Praxis vor. Wie können Menschen besser lernen? Wissen und Lernen werden angesichts sich schnell verändernder Lebens- und Arbeitsformen immer bedeutsamer. Seit über 20 Jahren werden dazu überregionale Weiterbildungskurse und Systemberatungen mit dem Ziel beruflichen Weiterlernens angeboten.… >>> Weiter lesen

Die inklusive Schule

V. Moser, 2012

Die inklusive Schule. Standards für die Umsetzung

 

Inklusive Schulen entwickeln – wie geht das? Dieser Band definiert Mindestanforderungen, die bei Schulentwicklungen mit der Zielperspektive Inklusion zu beachten sind und erläutert praxisnah Ziele und Strategien der Umsetzung: Von der Klärung struktureller Voraussetzungen, dem Aufbau Regionaler Bildungslandschaften, über die Gestaltung eines inklusiven Unterrichts und prozessbegleitender Diagnostik bis hin zu Fragen institutioneller Übergänge, Konzepten für die Aus- und Weiterbildung und der Beratung.… >>> Weiter lesen