Das Haus der inklusiven Schule

Hans Wocken, 5. Auflage 2014

Feldhaus Verlag

Haus der inklusiven SchuleIn diesem Buch werden grundlegende Fragen von Integration und Inklusion erörtert. Seit der UN-Behindertenrechtskonferenz 2009 ist „Inklusion“ ein international anerkannter Fachbegriff. Autor Hans Wocken eröffnet Ansichten auf Baustellen, Baupläne und Bausteine im Bereich der Schule.

Bemerkung A. Ulber: Die UNO-Behindertenrechtskonvention tritt in der Schweiz im Mai 2014 in Kraft.

Link zu Inhaltsverzeichnis

ISBN 978-3-925408-43-4

Share

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.