Altersdurchmischtes Lernen. Auf dem Weg zur individualisierenden Gemeinschaftsschule

 E. Achermann & H. Gehrig (2011)

Altersdurchmischtes Lernen. Auf dem Weg zur individualisierenden Gemeinschaftsschule

Das Buch erweitert auf der Basis früherer Publikationen von Edwin Achermann das Konzept der «Individualisierenden Gemeinschaftsschule mit altersdurchmischtem Lernen», indem in Zusammenarbeit mit Heidi Gehrig zu den vier Bausteinen für den Unterricht vier analog strukturierte Bausteine für das Zusammenleben vorgestellt werden. Die neue Publikation in der Reihe «Impulse zur Unterrichtsentwicklung» ist eine detaillierte Orientierungs- und Umsetzungshilfe für altersdurchmischtes Lernen in der Primarstufe. Sieben AdL-Schulen aus sieben Kantonen geben zudem im Buch und auf der CD-ROM Einblicke in ihre Praxis.

1. Auflage 2011, 180 Seiten, A4, farbig illustriert, broschiert; CD-ROM

Schulverlag plus
ISBN13 978-3-292-00663-9

 

1. – 6. Klasse

Share

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.